Wie wirkt sich der Salzkonsum auf die Gesundheit aus?

Warum ist es wichtig auf sein täglichen Salzkonsum zu achten?

Die meisten Menschen nehmen zu viel Salz zu sich (im Durchschnitt 9-12g pro Tag). Viele von uns wissen nicht, wie viel Salz sie zu sich nehmen. Das meiste Salz kommt von Fertigprodukten (Fertigessen, Schinken, Speck, Salami, Käse und salzigen Snacks) sowie anderen Produkten, die wir häufig essen, wie z.B. Brot. Zusätzlich geben wir beim Kochen noch Salz zum Essen. Eine hohe Speisesalzzufuhr erhöht das Risiko für Bluthochdruck und damit auch das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen.

Unsere Empfehlung

Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung empfiehlt, nicht mehr als 6g Salz am Tag einzunehmen. Halte dich also fern von stark gesalzenen Lebensmitteln, wie Speck, Knabbersnacks, Hartkäse und verarbeiteten Lebensmitteln und Essen in Dosen.

Quellen