Privacy Policy

Vivy

(Version 1.3, Stand: 01.03.2018)

§ 1 Erhebung personenbezogener Daten

Um die nach § 2 AGB vereinbarten Leistungen erbringen zu können, erhebt, verarbeitet und nutzt die

Uvita GmbH

vertreten durch die Geschäftsführer

Christian Rebernik, Dr. Alexander Vogel, Rowanto Rowanto

Schönhauser Allee 45a

10437 Berlin

E-Mail: support@uvita.eu

Tel: +49 30 568 39530

Fax: +49 30 1208 24192

– nachfolgend ”Uvita” genannt –

die von den Nutzern angegebenen oder freigegebenen Daten, sowie die IP-Adresse von dessen Endgeräte (nachfolgend „personenbezogene Daten”).

§ 2 Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung

Die personenbezogenen Daten erhebt, verarbeitet und nutzt Uvita ausschließlich zu dem Zweck, die mit dem Nutzer im Sinne des § 2 AGB vereinbarten Leistungen zu erbringen oder zu ermöglichen.

Uvita behält sich vor die Daten in vollständig anonymisierter Form zu Forschungszwecken oder Produktentwicklungen zu nutzen oder weiterzugeben. Außerdem nutzt Uvita die anonymisierten Daten zur Individualisierung der Leistungen. Vollständige Anonymisierung im Sinne dieser Vereinbarung bedeutet, dass von den Einzelangaben nicht mehr oder nur mit unverhältnismäßigem Aufwand an Zeit, Kosten und Arbeitskraft auf den Nutzer als Person geschlossen werden kann.

Die personenbezogenen Daten werden ausschließlich auf Servern Deutschland gespeichert und verarbeitet.

§ 3 Zugriff bei App-Nutzung

Für die komplette Nutzung der Vivy App wird der Zugriff auf einige Informationen und Funktionen von dem verwendeten mobilen Endgerät benötigen. Die Freigabe der weiteren Informationen wird von dem Endgerät gesondert angefordert. Ohne die Freigabe dieser Informationen können die entsprechenden Funktionen der Vivy App nicht verwendet werden. Die folgenden Daten werden verwendet

- Standortdaten für die Arztsuchfunktion: Die Übertragung der Standortdaten erfolgt über eine verschlüsselte Verbindung.

- Kamera und Mikrofon für Identifikationsdokumente, Video-Selfies, Dokumentenscan, Medikationsplan und Medikamenten PZN.

- Apple Healthkit für den erleichterten Austausch von Apple-Gesundheitsdaten: Es gelten die Datenschutzrichtlinien von Apple bei Verwendung von Daten aus dem Apple Healthkit (wie auf https://developer.apple.com/documentation/healthkit beschrieben).

§ 4 Einsatz von Cookies, Web-Analysen / Einbindung Drittanbieter

Uvita nutzt Cookies, Web-Analysen und bindet für die Vernetzung und den Komfort des Nutzers soziale Netzwerke und Kommunikationsmöglichkeiten ein. Der Zweckbestimmung des Produktes entsprechend, werden nach Wunsch und Interesse des Nutzers auch Daten von Drittanbietern eingebunden oder an solche weitergegeben. Insbesondere nutzt Uvita die folgenden Datenerhebungen und Schnittstellen:

  • Server Log Dateien

    • Erhobene Daten: Browsertyp und -Version, verwendetes Betriebssystem, Referrer URL, Hostname des zugreifenden Rechners, Uhrzeit der Serveranfrage

  • Newsletter

  • Kontaktformular

  • Google Analytics

  • Facebook-Plugins

  • Twitter-Plugins

  • Datenschnittstellen zu Kooperations- und Leistungspartnern

Die Nutzung der entsprechenden integrierten Tools verarbeiten Daten oder stellen den direkten Kontakt zwischen den Netzwerken und Nutzern grundsätzlich erst dann her, wenn der Nutzer aktiv auf einen entsprechenden Button klickt. Eine automatische Übertragung von Nutzerdaten insbesondere an die Betreiber der Plattformen von Drittanbietern erfolgt durch die Tools von Uvita grundsätzlich nicht. Ist der Nutzer bei einem der sozialen Netzwerke angemeldet, erscheint bei der Nutzung der Social-Buttons ein Informations-Fenster, in dem der Nutzer den Text vor dem Absenden bearbeiten kann. Weitere Informationen über den Datenschutz der weiterführenden Dienste finden Sie auf den jeweiligen Seiten der Drittanbieter.

Uvita verwendet unter anderem auch über die Einbindung von Drittanbietern darüber hinaus Cookies. Cookies sind Dateien, die als Identifizierungszeichen dienen. Durch den Einsatz von Cookies wird der Browser des Nutzers erkannt. Dadurch ist es Uvita möglich, dem Nutzer auf seine Präferenzen abgestimmte Angebote anzuzeigen. Uvita übermittelt die Cookies mit Hilfe des Webbrowsers des Nutzers auf dessen Computer und kann die Cookies während jeden Besuchs auf der Website auslesen. Bei solchen sog. dauerhaften Cookies verwendet Uvita ein Pseudonym zum Schutz der Nutzerdaten. Die kurzzeitigen Cookies von Uvita sind dagegen nicht extra verschlüsselt. Ein Auslesen durch Dritte wird durch die Sicherheitsstandards des Browsers des Nutzers unterbunden.

Regelmäßig kann der Nutzer unter der Hilfe-Funktion des Webbrowsers Anleitungen dazu finden, wie er seinen Browser anweisen kann, neue Cookies anzuzeigen, kein neues Cookie zu akzeptieren oder sämtliche erhaltenen Cookies zu deaktivieren.

Überdies können Sie der Erstellung Ihres Nutzungsprofils mithilfe von Cookies jederzeit widersprechen.

Google Analytics

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA.

Google Analytics verwendet sogenannte "Cookies". Das sind Textdateien, die auf dem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Webdienste werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden sich in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

Die Speicherung der Cookies können durch eine entsprechende Einstellung der Browser-Software verhindert werden; wir weisen jedoch darauf hin, dass in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webdienste vollumfänglich genutzt werden können. Darüber hinaus kann die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf die Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. der IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindert werden, indem das unter dem folgenden Link verfügbare Browser- Plugin heruntergeladen und installiert wird: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Die Erfassung der Daten durch Google Analytics kann verhindert werden, indem auf folgenden Link geklickt wird. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung der Nutzerdaten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren

Wir haben mit Google einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen und setzen die strengen Vorgaben der deutschen Datenschutzbehörden bei der Nutzung von Google Analytics vollständig um.

Wir nutzen die Funktion "Aktivierung der IP-Anonymisierung" auf dieser Website. Dadurch wird die IP-Adresse des Nutzers von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von dem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Diese Website nutzt die Funktion “demografische Merkmale” von Google Analytics. Dadurch können Berichte erstellt werden, die Aussagen zu Alter, Geschlecht und Interessen der Seitenbesucher enthalten. Diese Daten stammen aus interessenbezogener Werbung von Google sowie aus Besucherdaten von Drittanbietern. Diese Daten können keiner bestimmten Person zugeordnet werden. Diese Funktion kann jederzeit über die Anzeigeneinstellungen in dem Google-Konto des Nutzers deaktiviert oder die Erfassung der Daten des Nutzers durch Google Analytics wie im Punkt “Widerspruch gegen Datenerfassung” dargestellt generell untersagt werden.

§ 5 Schutz der Privatsphäre

Uvita verpflichtet sich, die Privatsphäre der Nutzer zu schützen und versichert, die personenbezogenen Daten im Einklang mit dem Bundesdatenschutzgesetz und dem Telemediengesetz zu erheben, zu verarbeiten und zu nutzen und ausschließlich für die Erfüllung der unter § 2 definierten Zwecke zu verarbeiten und zu nutzen. Uvita wird seine Mitarbeiter entsprechend verpflichten.

Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die der Nutzer an uns als Seitenbetreiber sendet, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung ist daran zu erkennen, dass die Adresszeile des Browsers von "http://" auf "https://" wechselt und an dem Schloss-Symbol in der Browserzeile.

Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die der Nutzer an Uvita übermittelt, nicht von Dritten mitgelesen werden.

§ 6 Rechte des Nutzers

Der Nutzer hat bezüglich der personenbezogenen Daten die durch das Bundesdatenschutzgesetz gewährleisteten Rechte auf unentgeltliche Auskunft, Berichtigung und Löschung. Diese Rechte kann der Nutzer per Post oder Email gegenüber Uvita oder gegenüber dem unter § 7 genannten Ansprechpartner ausüben.

§ 7 Einwilligung

Sofern der Nutzer in die Bedingungen dieser Erklärung einwilligt, erklärt er sich mit der geregelten Nutzung der personenbezogenen Daten einverstanden. Die Einwilligung oder ihre Verweigerung erfolgt durch Klicken oder Nichtklicken auf das entsprechende Feld nach dem Hinweis auf diese Bestimmungen. Die erteilte oder verweigerte Einwilligung wird protokolliert; ihr Inhalt ist für den Nutzer jederzeit unter www.vivy.com/datenschutz abrufbar. Der Nutzer hat das Recht, jederzeit seine Einwilligung zu widerrufen und damit sein Konto mit allen Daten aufzulösen und zu löschen. Die Einwilligung ist Grundlage für die jeweiligen Leistungsbestandteile.

§ 8 Ansprechpartner

Ansprechpartner für sämtliche datenschutzbezogene Fragen und Bitten sowie für die Ausübung der unter § 5 beschriebenen Rechte ist

Rene Rautenberg, rene.rautenberg@er-secure.de