Christian Rebernik verlässt Vivy auf eigenen Wunsch und nimmt eine Beratungsrolle bei Allianz Digital Health an

 

Berlin, 13. März 2020: Der Vivy-Mitgründer und Mitglied der Geschäftsführung Christian Rebernik verlässt die Vivy GmbH zum 1. April 2020 auf eigenen Wunsch. Vivy wird weiterhin von den zwei Geschäftsführern Rowanto Rowanto und Roland Kirch vertreten.

“Ich bin stolz darauf, was wir mit Vivy erreicht haben“, sagt Christian Rebernik. „Jetzt spiele ich mit dem Gedanken ein weiteres Unternehmen zu gründen und brauche die Zeit, daran konkret zu arbeiten. Ich freue mich aber, durch meine beratende Rolle bei Allianz Digital Health auch in Zukunft weiter mit Gesundheitsthemen verbunden zu bleiben.“

 „Wir bedauern sehr, dass Christian Rebernik sich dazu entschlossen hat neue Wege zu gehen, und freuen uns gleichzeitig schon auf die zukünftige Zusammenarbeit im Rahmen der Allianz Digital Health“, sagt Birgit König, Geschäftsführerin von Allianz Digital Health.

Roland Kirch, Geschäftsführer von Vivy, sagt: „Die Digitalisierung der Gesundheitsbranche birgt große Chancen und wir sehen Vivy in diesem Zusammenhang gut positioniert.“

 

PRESSEKONTAKT

Vivy Presse Team

Vivy GmbH
Schützenstraße 18
10117 Berlin

E-Mail: presse@remove-this.vivy.com