Am 7. März ist Tag der gesunden Ernährung

Seit 1998 ist der 7. März in Deutschland der "Tag der gesunden Ernährung". Ziel ist Aufmerksamkeit für die Bedeutung der Ernährung für die eigene Gesundheit.

Tag der gesunden Ernährung am 7. März

Eingeführt wurde der Tag der gesunden Ernährung vom Verband für Ernährung und Diätetik e.V. Mit praktischen Tipps und unterschiedlichen Aktionen soll auf die Wichtigkeit bewusster Ernährung für die eigene Gesundheit hingewiesen werden. Auch wir von Vivy finden: Bewusste Ernährung ist ein wichtiger Baustein für die persönliche Gesundheit!

Der Vivy Gesundheits-Check gibt dir Auskunft über deine Ernährung

Damit die eigene Ernährung auch über den 7. März hinaus im Bewusstsein bleibt, findest du im Vivy Gesundheits-Check als eine Rubrik den Punkt "Ernährung" (neben Aktivität und Geist übrigens). Der Check umfasst unter anderem unterschiedliche Lebensmittelkategorien und fragt dazu deine Ernährungsgewohnheiten ab. Am Ende des Checks erhältst du eine Auswertung, die dir Aufschluss gibt:

In welchen Bereichen ernähre ich mich gesund, wo ausgewogen und wo gibt es noch Verbesserungsbedarf.

Wenn du den Gesundheits-Check vollständig ausfüllst, berechnet Vivy übrigens auch dein biologisches Alter.
Und so funktioniert's:

Ganz einfach den Vivy Gesundheits-Check machen!

  • In der Vivy-App gibt es den Punkt "Auswertung". Dort beantwortest du verschiedene Fragen zu deinem Lebensstil.
  • Nachdem du alle Fragen beantwortet und die für den Gesundheits-Check relevanten Infos eingegeben hast, erhältst du deine Auswertung.
  • Wenn du in der Auswertung nun auf "Ernährung" klickst, siehst du eine detaillierte Analyse der einzelnen Einflussfaktoren deiner Ernährung auf deine Gesundheit.

Wenn du auch deinen Fitness-Tracker mit Vivy verbunden hast, wird dein biologisches Alter übrigens wöchentlich unter Einbeziehung deines aktuellen Ruhepulses neu berechnet.

Wir arbeiten daran, zukünftig weitere Fragen zu entwickeln, um noch besseren Überblick bieten zu können.

 

 


Zum Newsletter anmelden

Einmal im Monat erhältst du den Newsletter mit den neuesten Inhalten.

Jetzt abonnieren

 

Unsere neuesten Blogbeiträge

Unterschied zwischen 112 und 116 117 sowie weiteren Notfallnummern
Unterschied zwischen 112 und 116 117 und weitere Nofallnummern
Unterschied zwischen 112 und 116 117 sowie weiteren Notfallnummern

Ärztlicher Notfall, Rettungsdienst, Giftnotruf, Apothekensuche - wichtige Notfallnummern für deine und die Gesundheit anderer Menschen

Schlaganfall vermeiden: 5 Tipps für deinen Alltag
Schlaganfall vermeiden: 5 Tipps für deinen Alltag
Schlaganfall vermeiden: 5 Tipps für deinen Alltag

Gedanken über Krankheiten schieben wir gerne weg von uns. Bereits heute kannst du damit beginnen deine Gesundheit zu beeinflussen.

Sorgenfrei bei einem Unfall im Urlaub -  digitaler Notfallpass
Sorgenfrei bei einem Unfall im Urlaub - digitaler Notfallpass

Ob bei der Städtereise nach Rom oder Yoga Retreat auf Portugal – immer wieder kann ein Unfall passieren. Wie geht die Reise weiter?