20. März ist Internationaler Tag des Glücks

Was einem Glück bedeutet, muss jeder für sich selbst bestimmen. Wir sind uns aber sicher: Ein gesünderes Leben ist ein glücklicheres Leben!

Internationaler Tag des Glücks am 20. März

International Day of Happiness seit 2013

Seit 2013 gilt der 20. März als Internationaler Tag des Glücks oder auch "International Day of Happiness".  Die Vereinten Nationen verfolgen mit dem Tag des Glücks unter anderem das Ziel, jenen Staaten Anerkennung zu geben, die Glück als wesentlichen Faktor im Leben ihrer Bevölkerung verstehen.

Mehr als materieller Wohlstand

Insbesondere soll der Tag des Glücks Staaten wertschätzen, die das Verständnis von Wohlstand ihrer Bürger nicht auf das Materielle beschränken, sondern darüber hinausgehen.

Happy in Bhutan

Einen wesentlichen Anteil daran, dass es heute den Tag des Glücks gibt, hat Bhutan. Bhutan hat dafür gesorgt, dass die UNO-Generalversammlung 2011 die Resolution "Glück: Auf dem Weg zu einem ganzheitlichen Konzept für Entwicklung" verabschiedet. Im Folgejahr hat der Himalaya-Staat zahlreiche namhafte Repräsentanten aus knapp 70 Ländern eingeladen, um über eine ganzheitlichere Auffassung des Begriffs "Glück" zu diskutieren. Eines der Ergebnisse ist der Internationale Tag des Glücks

Ein gesünderes Leben ist ein glücklicheres Leben

Wir bei Vivy sind davon überzeugt, dass Gesundheit der Schlüssel zu einem glücklichen Leben ist. Mit der Gesundheits-App Vivy möchten wir dich dabei unterstützen, diesen Schlüssel in deiner eigenen Hand zu halten. Zum Beispiel mit deinem persönlichen Gesundheits-Check!

Dein persönlicher Gesundheits-Check

In Vivy kannst du ganz unkompliziert einen wissenschaftlich fundierten Gesundheits-Check durchführen. Die Auswertung gibt Einblicke in Körper, Ernährung, Bewegung und Geist. Außerdem kannst du damit dein biologisches Alter berechnen. Auf Basis dieser Ergebnisse hat Vivy praktische Ratschläge parat, den eigenen Lebensstil positiv zu beeinflussen.

Wenn du den Gesundheits-Check von Vivy ausprobieren möchtest, lade dir die App jetzt herunter!

 

 


Zum Newsletter anmelden

Einmal im Monat erhältst du den Newsletter mit den neuesten Inhalten.

Jetzt abonnieren

 

Unsere neuesten Blogbeiträge

Unterschied zwischen 112 und 116 117 sowie weiteren Notfallnummern
Unterschied zwischen 112 und 116 117 und weitere Nofallnummern
Unterschied zwischen 112 und 116 117 sowie weiteren Notfallnummern

Ärztlicher Notfall, Rettungsdienst, Giftnotruf, Apothekensuche - wichtige Notfallnummern für deine und die Gesundheit anderer Menschen

Schlaganfall vermeiden: 5 Tipps für deinen Alltag
Schlaganfall vermeiden: 5 Tipps für deinen Alltag
Schlaganfall vermeiden: 5 Tipps für deinen Alltag

Gedanken über Krankheiten schieben wir gerne weg von uns. Bereits heute kannst du damit beginnen deine Gesundheit zu beeinflussen.

Sorgenfrei bei einem Unfall im Urlaub -  digitaler Notfallpass
Sorgenfrei bei einem Unfall im Urlaub - digitaler Notfallpass

Ob bei der Städtereise nach Rom oder Yoga Retreat auf Portugal – immer wieder kann ein Unfall passieren. Wie geht die Reise weiter?